Strom im Garten: Damit auf der Party kein Licht ausgeht

0

Strom im Garten: Damit auf der Party kein Licht ausgeht

Im Sommer erfreuen sich Partys im Garten oder im Gartenhaus großer Beliebtheit. Allerdings kann die Planung der Feier problematisch sein, wenn im benötigten Bereich keine Stromanschlüsse vorhanden sind. Eine Kabelrolle ist gerade im Garten nur wenig geeignet, da diese eine Stolperfalle darstellt.

Eine optimale Alternative sind in diesem Fall Generatoren, die im Garten, Gartenhaus oder jedem anderen Platz, für den gewünschten Strom sorgen. Ob für die Außenbeleuchtung im Garten, den Elektrogrill oder auch für das Licht im Gartenhaus und Geräte wie Fernseher und Küchengeräte.

Nun haben die herkömmlichen Generatoren jedoch ein paar große Nachteile, die in der Bauweise der Geräte begründet liegen, denn bei einem gewöhnlichen Generator können Stromspannungen auftreten, die bei empfindlichen Elektrogeräten wie Computern oder Fernseher, Schaden anrichten können. Ebenso nachteilig ist, dass bei einem gewöhnlichen Generator nicht angezeigt wird, wie viel der maximalen Leistung bereits beansprucht wird. Wenn man beispielsweise mehrere Elektrogeräte mit hohem Stromverbrauch an einen Generator anschließt, kann es passieren, dass dies den Leistungsumfang übersteigt und die Stromversorgung zusammenbricht. Ebenso ungünstig ist, dass die Geräte sehr laut sind.

Die optimale Lösung für eine Gartenhaus Stromversorgung oder eine Außenbeleuchtung für die Party im Garten ist ein digitaler Inverter Stromerzeuger von Denqbar. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Generatoren schützt die Inverter Technologie vor den Spannungsschwankungen, die Elektrogeräten schaden können.

Der digitale Inverter Generator zeigt zudem übersichtlich auf einem Display an, wie hoch die bisherige Leistung ist. Somit braucht man während einer Feier nicht befürchten, dass das Licht im Garten plötzlich ausgeht oder bei einem gemütlichen Fernsehabend die Gartenhaus Stromversorgung zusammenbricht. Der digitale Generator sorgt als Strom Versorger dafür, das an praktisch jedem Ort eine Stromquelle zur Verfügung steht. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Generator ist der moderne Inverter Generator sehr leise und kann ganz einfach, je nach Modell, gestartet werden. Hier kommen entweder Reversierstarter, Elektrostarter oder auf Knopfdruck über eine Funkfernbedienung, zum Einsatz.

Auch in großen Gärten eignet sich der digitale Inverter Generator hervorragend, um Gartengeräte wie Elektrorasenmäher, Heckenschere, Kreissäge oder Motorsäge mit Strom zu versorgen. Je nach benötigtem Strombedarf ist der Stromerzeuger in verschiedenen Leistungsstärken zwischen 650 Watt und 5,5 Kilowatt erhältlich. Bevor man sich nun für einen digitalen Inverter Stromerzeuger von Denqbar entscheidet, sollte man sich gut überlegen, wie hoch die Leistungen des Geräts sein müssen, um alle nötigen Elektrogeräte mit Strom zu versorgen. Und schon kann die Party im Garten oder Gartenhaus beginnen.

Über den Autor

Rebecca Liebig

Rebecca Liebig ist gerade im achten Monat schwanger. Voller Vorfreude auf ihr Baby genießen sie und ihr Mann die spannende Zeit. Von der ersten Übelkeit bis hin zu den Bewegungen ihres Mädchens halten sie alles fest. Schließlich möchte man sich später ja auch an diese Zeit erinnern. Bei der Planung des Kinderzimmers gehen die Vorstellungen zwar auseinander. In einem sind sich Rebecca und ihr Mann jedoch einig: Die aufregende Zeit wollen sie so richtig genießen. Rebecca plant, drei Jahre mit ihrer Tochter zu Hause zu bleiben. Auch ihr Mann möchte zwei Monate Elternzeit nehmen.

Lassen Sie eine Antwort hier